Seite 2 von 3

Morioka Shoten Ginza

Photo: Miyuki Kaneko

Photo: Miyuki Kaneko

Check out the story of “a Bookstore with a Single Book” on takram design engineering

Aso San – Vulkanausbruch

Shiraoi

In Shiraoi auf Südhokkaido angekommen, und das ist meine Zimmeraussicht – der Pazifik!

12009809_1020010788019396_4900774877600486258_n

Asahikawa – Asahiyama Zoo

In jeder Stadt, in der ich bin, gehe ich aus anthropologischem Forscherdrang in den Zoo. Hier besonders um endemische Tierarten zu sehen – Tiere, die es nur auf Hokkaidō gibt

12006358_1019304461423362_5051680789738920195_n
Zum Fotoalbum auf Facebook

Hokkaidō-Wölfe

Darauf habe ich mich die Monate vor dieser Reise am meisten gefreut: Die beiden einzigen erhaltenen Hokkaidō-Wölfe. Im Naturhistorischen Museum der Universität von Hokkaido im Botanischen Garten von Sapporo.

12006134_1019162301437578_1556980853231231824_n

tea gathering for sky god

September New Moon

we are happy to invite you to a tea gathering in a special location in berlin on a new moon evening.

BBC News .. Japan flooding – in pictures

Inspiration of Japan

11123029_1017716514915490_5169348104268636468_o

北海道 – Hokkaidō

Hokkaidō setzt sich aus den Schriftzeichen (kanji) für Norden, Meer und Weg zusammen.

HOKU, kita - Norden

HOKU, kita – Norden

KAI, umi - Meer, See

KAI, umi – Meer, See

DŌ, [TŌ], michi - Straße, Weg, Pfad; Tao

DŌ, [TŌ], michi – Straße, Weg, Pfad; Tao

Hokkaidō

Mit Taifun-Rückenwind gestartet und in Asakihawa angekommen. In diesen Wäldern lebte der Hokkaidō-Wolf, bevor er Ende des 19. Jahrhunderts ausgerottet wurde.

12002938_1017524701601338_7121088484579228460_n

© 2017 YAKIUTA

Theme von Anders Norén↑ ↑